Kooperation mit der benachbarten KGS Großefehn

 

Förderlehrer der David-Fabricius-Schule sind in der KGS als Berater und Förderer
von Schülern mit sonderpädagogischem Förderbedarf und Förderbedarf im Bereich
soziale und emotionale Entwicklung gefragt (siehe Konzeptbildungsnetzwerk).

 

 

Zur Überprüfung eines evtl. nicht mehr bestehenden sonderpädagogischen Förder-
bedarfs nehmen die Schüler der David-Fabricius-Schule probeweise am Unterricht
des HS-Zweiges der KGS teil, nachdem die aufnehmenden HS-Lehrer sich durch
Hospitation in der David-Fabricius-Schule ein Bild des Schülers gemacht haben.

 

Nachmittagsangebote  der David-Fabricius-Schule (z.B. Kochen, Fahrrad-AG,
Computer- AG, Tanz) werden ausdrücklich offen auch für Schüler der KGS  angeboten,
um gegenseitiges Verständnis zu wecken und Vorurteile abzubauen.

Gerne werden von den Schülern der David-Fabricius-Schule Angebote der KGS wie
der Kurs zum Erwerb des Mofa-Führerscheins wahrgenommen.

An Tagen mit Nachmittagsangeboten kann in der Cafeteria der KGS zu Mittag gegessen
werden.

Regelmäßig finden gemeinsame Sportfeste statt.

Brennball- oder Fußballturniere finden auch mit anderen Schulen statt.

 

Komm, ich führe dich zu interessanten Links
250256
By: Fresh Joomla templates