Kooperationen

MESEO

 

Das Niedersächsische Kultusministerium hat zum 01.08.2005 einen von den Landkreisen Aurich und Leer sowie der Stadt Emden in Kooperation mit der Landesschulbehörde gestellten Antrag auf die Einrichtung eines dreijährigen Modellvorhabens zur präventiven und begleitenden Förderung von Grundschülern im emotionalen und sozialen Bereich genehmigt.

 

Weiterlesen: MESEO

Organisation und Qualität sonderpädagogischer Grundversorgung

 

David-Fabricius-Schule – Erfahrungsbericht zum Pilotprojekt

 

Der Beitrag beschreibt die Quantität von Unterricht und sonderpädagogischer Arbeit, schildert Organisation und Wirkungen der sonderpädagogischen Förderung und führt Qualitätsmerkmale sonderpädagogischer Grundversorgung auf.

 

Weiterlesen: Konzept GV

Kooperation mit der Berufsberatung der Agentur für Arbeit

 

Die Berufsberatung erstellt Eignungsgutachten und berät individuell über Berufs- und Ausbildungsmöglichkeiten. Dafür kommen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Arbeitsamtes Emden an die David-Fabricius-Schule. Eltern, Schülerinnen und Schüler werden vor Ort individuell beraten.

 

Kooperation mit der BBS II Aurich („Auricher Modell“)

 

Während des gesamten Schuljahres erleben die Schülerinnen und Schüler der achten und neunten Klassen in der BBS II in Aurich berufsvorbereitende Bildungsarbeit. Jeweils ein Trimester arbeiten sie vier Stunden an einem Tag der Woche praktisch in den Werkstätten der Bereiche Holz, Farbtechnik, Hauswirtschaft und Bau. Ein Teil der Schülerinnen und Schüler besuchen die Profilklasse „Hauswirtschaft“ an der David-Fabricius-Schule. Dies soll ihnen einen Einblick in die Berufspraxis verschaffen, die Berufswahl unterstützen und die Orientierung in einem großen Bildungsbetrieb  erleichtern.

Komm, ich führe dich zu interessanten Links
242529
By: Fresh Joomla templates